Sie sind hier: Startseite / Rezensionen / Zeitschriften / Zeitschrift für Württembergische Landesgeschichte / 80 (2021) / Materielle Kultur und Sozialprestige im Spätmittelalter
Social Media Buttons fb twitter twitter
  • Metadaten

    • Dokumenttyp
      Rezension (Monographie)
      Zeitschrift
      Zeitschrift für Württembergische Landesgeschichte
      Seiten
      568-570
      Autor (Rezension)
      Sprache (Rezension)
      Deutsch
      Sprache (Monographie)
      Deutsch
      Herausgeber (Monographie)
      Titel
      Materielle Kultur und Sozialprestige im Spätmittelalter
      Untertitel
      Führungsgruppen in Städten des deutschsprachigen Südwestens
      Erscheinungsjahr
      2019
      Erscheinungsort
      Ostfildern
      Verlag
      Jan Thorbecke Verlag
      Reihe
      Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde
      Reihennummer
      82
      Umfang
      IX, 148
      ISBN
      978-3-7995-5282-0
      Thematische Klassifikation
      Kunstgeschichte, Siedlungs-, Stadt- und Ortsgeschichte, Sozial- und Kulturgeschichte
      Zeitliche Klassifikation
      Mittelalter
      Regionale Klassifikation
      Deutschland
      Schlagwörter
      Südwestdeutschland
      Stadt
      Patriziat
      Soziale Identität
      Sachkultur
      Geschichte 1250-1500
      recensio-Datum
      06.10.2021
      recensio-ID
      9d1b59634f98442881d6f655ecf8a5ed
  • Zitierhinweis

  • Lizenzhinweis

    • Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellen Zwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Darüber hinausgehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung der Rechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichen Schrankenbestimmungen (§§ 44a-63a UrhG) zulässig.

Sigrid Hirbodian / Andreas Schmauder / Petra Steymans-Kurz (Hg.): Materielle Kultur und Sozialprestige im Spätmittelalter. Führungsgruppen in Städten des deutschsprachigen Südwestens (rezensiert von Christina Antenhofer)