Sie sind hier: Startseite / Rezensionen / Zeitschriften / Zeitschrift für Württembergische Landesgeschichte / 79 (2020) / Die Reise der Frau Lotter aus Herrenberg nach America in den Jahren 1786 bis 1787
Social Media Buttons fb twitter twitter twitter
  • Metadaten

    • Dokumenttyp
      Rezension (Monographie)
      Zeitschrift
      Zeitschrift für Württembergische Landesgeschichte
      Seiten
      668-670
      Autor (Rezension)
      • Lehrmann, Florian
      Sprache (Rezension)
      Deutsch
      Sprache (Monographie)
      Deutsch
      Autor (Monographie)
      • Lotter, Eberhardine Christiane
      Herausgeber (Monographie)
      • Lotterer, Jürgen
      • Beiergrößlein, Katharina
      Titel
      Die Reise der Frau Lotter aus Herrenberg nach America in den Jahren 1786 bis 1787
      Erscheinungsjahr
      2019
      Erscheinungsort
      Stuttgart
      Verlag
      verlag regionalkultur
      Reihe
      Veröffentlichungen des Archivs der Stadt Stuttgart
      Reihennummer
      112
      Umfang
      272
      ISBN
      978-3-95505-132-7
      Thematische Klassifikation
      Historische Geographie, Sozial- und Kulturgeschichte
      Zeitliche Klassifikation
      18. Jh.
      Regionale Klassifikation
      Deutschland, USA
      Schlagwörter
      Lotter, Eberhardine Christiane, 1749-1834
      Herrenberg
      Reise
      Charleston, SC
      Geschichte 1786-1787
      recensio-Datum
      25.08.2020
      recensio-ID
      51783efd9b71497f9e90b9ca50b63c14
      DOI
      10.15463/rec.reg.1535238030
  • Zitierhinweis

  • Lizenzhinweis

    • Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellen Zwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Darüber hinaus gehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung der Rechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichen Schrankenbestimmungen (§§ 44a-63a UrhG) zulässig.

Jürgen Lotterer / Katharina Beiergrößlein (Hg.): Eberhardine Christiane Lotter: Die Reise der Frau Lotter aus Herrenberg nach America in den Jahren 1786 bis 1787 (rezensiert von Florian Lehrmann)