Social Media Buttons fb twitter twitter twitter
Sie sind hier: Startseite / Rezensionen / Zeitschriften / Zeitschrift für Württembergische Landesgeschichte / 77 (2018) / Friedenswahrung, Krisenmanagement und Konfessionalisierung
Social Media Buttons fb twitter twitter twitter
  • Metadaten

    • Dokumenttyp
      Rezension (Monographie)
      Zeitschrift
      Zeitschrift für Württembergische Landesgeschichte
      Seiten
      531-533
      Autor (Rezension)
      • Lang, Stefan
      Sprache (Rezension)
      Deutsch
      Sprache (Monographie)
      Deutsch
      Autor (Monographie)
      • Armer, Stephanie
      Titel
      Friedenswahrung, Krisenmanagement und Konfessionalisierung
      Untertitel
      Religion und Politik im Spannungsfeld von Rat, Geistlichen und Gemeinde in der Reichsstadt Ulm 1554–1629
      Erscheinungsjahr
      2015
      Erscheinungsort
      Stuttgart
      Verlag
      Kommissionsverlag W. Kohlhammer
      Reihe
      Forschungen zur Geschichte der Stadt Ulm
      Reihennummer
      35
      Umfang
      500
      ISBN
      978-3-17-029871-2
      Thematische Klassifikation
      Kirchen- und Religionsgeschichte, Siedlungs-, Stadt- und Ortsgeschichte
      Zeitliche Klassifikation
      Neuzeit bis 1900 → 16. Jh., Neuzeit bis 1900 → 17. Jh.
      Regionale Klassifikation
      Europa → Westeuropa → Deutschland → Baden-Württemberg
      Schlagwörter
      Ulm
      Konfessionalisierung
      Politik
      Geschichte 1554-1629
      recensio.net-ID
      5f0e64c660f4409a82560d96ab0acc6a
      DOI
      10.15463/rec.reg.1835053978
  • Zitierhinweis

  • Lizenzhinweis

    • Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellen Zwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Darüber hinaus gehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung der Rechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichen Schrankenbestimmungen (§§ 44a-63a UrhG) zulässig.

Stephanie Armer: Friedenswahrung, Krisenmanagement und Konfessionalisierung. Religion und Politik im Spannungsfeld von Rat, Geistlichen und Gemeinde in der Reichsstadt Ulm 1554–1629 (rezensiert von Stefan Lang)