Sie sind hier: Startseite / Rezensionen / Zeitschriften / Zeitschrift der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte / 146 (2021) / Andreas Peter Bernstorff, Danmarks statsmand
Social Media Buttons fb twitter twitter
  • Metadaten

    • Dokumenttyp
      Rezension (Monographie)
      Zeitschrift
      Zeitschrift der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte
      Seiten
      482-484
      Autor (Rezension)
      Sprache (Rezension)
      Deutsch
      Sprache (Monographie)
      Deutsch
      Autor (Monographie)
      Herausgeber (Monographie)
      Titel
      Andreas Peter Bernstorff, Danmarks statsmand
      Untertitel
      Ein europäischer Staatsmann des Revolutionszeitalters. Kunst der Reform ‒ Politik des Ausgleichs
      Erscheinungsjahr
      2021
      Erscheinungsort
      Kiel ; Hamburg
      Verlag
      Wachholtz
      Reihe
      Zeit + Geschichte
      Reihennummer
      52
      Umfang
      503
      ISBN
      978-3-529-05058-9
      Thematische Klassifikation
      Biographien, Familiengeschichte, Politikgeschichte
      Zeitliche Klassifikation
      18. Jh.
      Regionale Klassifikation
      Dänemark, Schleswig-Holstein
      Schlagwörter
      Bernstorff, Andreas Peter von
      Dänemark
      Innenpolitik
      Außenpolitik
      recensio-ID
      4c74a0b77a7845b0b9393bb73e168383
  • Zitierhinweis

  • Lizenzhinweis

    • Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellen Zwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Darüber hinausgehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung der Rechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichen Schrankenbestimmungen (§§ 44a-63a UrhG) zulässig.

Hartwig von Bernstorff (Hg.): Jørgen Hornemann: Andreas Peter Bernstorff, Danmarks statsmand. Ein europäischer Staatsmann des Revolutionszeitalters. Kunst der Reform ‒ Politik des Ausgleichs (rezensiert von Dieter Lohmeier)