Sie sind hier: Startseite / Rezensionen / Zeitschriften / Zeitschrift des Historischen Vereins für Schwaben / 110 (2018) / Das Burgschloss König Ludwigs II. auf dem Falkenstein
Social Media Buttons fb twitter twitter twitter
  • Metadaten

    • Dokumenttyp
      Rezension (Monographie)
      Zeitschrift
      Zeitschrift des Historischen Vereins für Schwaben
      Seiten
      479-481
      Autor (Rezension)
      • Greindl, Gabriele
      Sprache (Rezension)
      Deutsch
      Sprache (Monographie)
      Deutsch
      Autor (Monographie)
      • Rösch, Adina Christine
      Titel
      Das Burgschloss König Ludwigs II. auf dem Falkenstein
      Untertitel
      Ein »kaum existierendes Kunstwerk«
      Erscheinungsjahr
      2016
      Erscheinungsort
      Braubach
      Verlag
      Deutsche Burgenvereinigung e.V.
      Reihe
      Veröffentlichungen der Deutschen Burgenvereinigung. Reihe A, Forschungen
      Reihennummer
      18
      Umfang
      436
      ISBN
      978-3-927558-41-0
      Thematische Klassifikation
      Siedlungs-, Stadt- und Ortsgeschichte
      Regionale Klassifikation
      Bayern
      Schlagwörter
      Ludwig <II., Bayern, König>
      Schloss Falkenstein <Pfronten>
      Jank, Christian
      Dollmann, Georg von
      Schultze, Max
      Hofmann, Julius
      Byzantinisches Reich
      Kunst
      Rezeption
      Doré, Gustave
      Ariosto, Ludovico
      Orlando furioso
      recensio-Datum
      30.04.2018
      recensio-ID
      ffb28bf78d08474bbbe870d8501c6c47
  • Zitierhinweis

  • Lizenzhinweis

    • Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellen Zwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Darüber hinaus gehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung der Rechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichen Schrankenbestimmungen (§§ 44a-63a UrhG) zulässig.

Adina Christine Rösch: Das Burgschloss König Ludwigs II. auf dem Falkenstein. Ein »kaum existierendes Kunstwerk« (rezensiert von Gabriele Greindl)