Sie sind hier: Startseite / Rezensionen / Zeitschriften / Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins

Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins

Die "Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins" (ZBGV) beschäftigt sich mit der Geschichte des Bergischen Landes, dem Gebiet des ehemaligen Herzogtums Berg und seiner Nachbarregionen.

Cover ZBGV 105 (2017–2018)

Die "Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins" erscheint seit 1863. Sie publiziert Arbeiten zur Region des Bergischen Landes und zu den benachbarten Territorien, aber auch zu einzelnen Orten, Städten oder Teilbereichen der Region.

Dem Vereinsziel entsprechend ist der Aufsatzteil der Zeitschrift wissenschaftlichen Methoden und Fragestellungen verpflichtet. Jeder Zeitschriftenband enthält darüber hinaus einen umfangreichen Rezensionsteil sowie Berichte zur Vereinsarbeit, die sich auf die Arbeit des Vorstands, des Referats für Denkmalpflege und die einzelnen Abteilungen des Vereins beziehen.

Die aktuelle Ausgabe und ältere Bände können über die Webseite des Vereins bestellt werden: https://www.bergischer-geschichtsverein.de/shop-2/

  • Herausgeber
    Wissenschaftliche Kommission des Bergischen Geschichtsvereins, Stefan Gorißen
  • Verlag
    Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld
  • ISSN
    0067-5792 (ISBN wird für jeden Band eigens vergeben)
  • Erscheinungsweise
    zweijährlich


Kontakt

Bergischer Geschichtsverein e. V.
Hofaue 55
42103 Wuppertal

Prof. Dr. Stefan Gorißen


URL: https://www.bergischer-geschichtsverein.de

105 (2017-2018)

  Gesamtdatei herunterladen — PDF document, 282 kB (289179 bytes) Loading...

104 (2012-2016)

  Gesamtdatei herunterladen — PDF document, 250 kB (256298 bytes) Loading...