Social Media Buttons fb twitter twitter twitter
Sie sind hier: Startseite / Rezensionen / Zeitschriften / Oberbayerisches Archiv / 139 (2015) / Fremdarbeiter und Kriegsgefangene im Werk Burghausen der Dr. Alexander Wacker Gesellschaft für elektrochemische Industrie (1940–1945)
Social Media Buttons fb twitter twitter twitter
  • Metadaten

    • Dokumenttyp
      Rezension (Monographie)
      Zeitschrift
      Oberbayerisches Archiv
      Seiten
      264-266
      Autor (Rezension)
      • Heusler, Andreas
      Sprache (Rezension)
      Deutsch
      Sprache (Monographie)
      Deutsch
      Autor (Monographie)
      • Grypa, Dietmar
      Titel
      Fremdarbeiter und Kriegsgefangene im Werk Burghausen der Dr. Alexander Wacker Gesellschaft für elektrochemische Industrie (1940–1945)
      Erscheinungsjahr
      2014
      Erscheinungsort
      Burghausen, Salzach
      Verlag
      Stadt Burghausen
      Reihe
      Burghauser Geschichtsblätter
      Reihennummer
      55
      Umfang
      155
      ISBN
      978-3-9809426-6-9
      Thematische Klassifikation
      Politikgeschichte, Wirtschaftsgeschichte
      Zeitliche Klassifikation
      20. Jahrhundert → 1940 - 1949
      Regionale Klassifikation
      Europa → Westeuropa → Deutschland → Bayern
      Schlagwörter
      Wacker Chemie AG. Werk Burghausen
      Zwangsarbeiter
      Kriegsgefangener
      Dr. Alexander Wacker Gesellschaft für Elektrochemische Industrie
      Burghausen
      recensio.net-ID
      c3c53aab0d29448397894ae2f460cdd1
  • Zitierhinweis

  • Lizenzhinweis

    • Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellen Zwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Darüber hinaus gehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung der Rechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichen Schrankenbestimmungen (§§ 44a-63a UrhG) zulässig.

Dietmar Grypa: Fremdarbeiter und Kriegsgefangene im Werk Burghausen der Dr. Alexander Wacker Gesellschaft für elektrochemische Industrie (1940–1945) (rezensiert von Andreas Heusler)