Sie sind hier: Startseite / Rezensionen / Zeitschriften / Niedersächsisches Jahrbuch für Landesgeschichte / 91 (2019) / Ernst Graf von Münster (1766–1839)
Social Media Buttons fb twitter twitter twitter
  • Metadaten

    • Dokumenttyp
      Rezension (Monographie)
      Zeitschrift
      Niedersächsisches Jahrbuch für Landesgeschichte
      Seiten
      475-477
      Autor (Rezension)
      • Weingarten, Hendrik
      Sprache (Rezension)
      Deutsch
      Sprache (Monographie)
      Deutsch
      Autor (Monographie)
      • Nicolai, Susanne
      Titel
      Ernst Graf von Münster (1766–1839)
      Untertitel
      Ein hannoverscher Staatsmann im Spannungsfeld von Reform und Restauration
      Erscheinungsjahr
      2018
      Erscheinungsort
      Hannover
      Verlag
      Wehrhahn Verlag
      Reihe
      Quellen und Darstellungen zur Geschichte Niedersachsens
      Reihennummer
      141
      Umfang
      369
      ISBN
      978-3-86525-592-1
      Thematische Klassifikation
      Biographien, Familiengeschichte, Politikgeschichte, Siedlungs-, Stadt- und Ortsgeschichte
      Zeitliche Klassifikation
      19. Jh.
      Regionale Klassifikation
      Niedersachsen
      Schlagwörter
      Münster, Ernst zu, 1766-1839
      Staat Hannover
      Großbritannien
      Deutscher Bund
      Großbritannien. Deutsche Kanzlei
      Staat Hannover. Geheime Räte
      Minister
      Biografie
      recensio-Datum
      03.02.2021
      recensio-ID
      f9d7e2ffcaa54397b58eeb4e30861dc3
  • Zitierhinweis

  • Lizenzhinweis

    • Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellen Zwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Darüber hinaus gehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung der Rechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichen Schrankenbestimmungen (§§ 44a-63a UrhG) zulässig.

Susanne Nicolai: Ernst Graf von Münster (1766–1839). Ein hannoverscher Staatsmann im Spannungsfeld von Reform und Restauration (rezensiert von Hendrik Weingarten)