Sie sind hier: Startseite / Rezensionen / Zeitschriften / Braunschweigisches Jahrbuch für Landesgeschichte / 101 (2020) / Georg Eckert 1912–1974
Social Media Buttons fb twitter twitter
  • Metadaten

    • Dokumenttyp
      Rezension (Monographie)
      Zeitschrift
      Braunschweigisches Jahrbuch für Landesgeschichte
      Seiten
      298-300
      Autor (Rezension)
      Sprache (Rezension)
      Deutsch
      Sprache (Monographie)
      Deutsch
      Autor (Monographie)
      Titel
      Georg Eckert 1912–1974
      Untertitel
      Von Anpassung, Widerstand und Völkerverständigung
      Erscheinungsjahr
      2018
      Erscheinungsort
      Bonn
      Verlag
      Verlag J.H.W. Dietz Nachf.
      Umfang
      589
      ISBN
      978-3-8012-4262-6
      Thematische Klassifikation
      Bildungs-, Wissenschafts-, Schul- und Universitätsgeschichte, Biographien, Familiengeschichte, Geschichtsdidaktik, Militär- und Kriegsgeschichte
      Zeitliche Klassifikation
      20. Jahrhundert
      Regionale Klassifikation
      Deutschland, Niedersachsen, Griechenland
      Schlagwörter
      Eckert, Georg
      Griechenland
      Weltkrieg <1939-1945>
      Widerstand
      Kriegsgefangenschaft
      Sozialdemokratische Partei Deutschlands
      Pädagogische Hochschule (Braunschweig). Historisches Seminar
      Geschichtsunterricht
      Internationales Schulbuchinstitut
      Georg-Eckert-Institut für Internationale Schulbuchforschung
      Biografie
      recensio-Datum
      18.09.2021
      recensio-ID
      2336b6fe57e34ab29967b335ba68fc30
  • Zitierhinweis

  • Lizenzhinweis

    • Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellen Zwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Darüber hinausgehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung der Rechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichen Schrankenbestimmungen (§§ 44a-63a UrhG) zulässig.

Heike Christina Mätzing: Georg Eckert 1912–1974. Von Anpassung, Widerstand und Völkerverständigung (rezensiert von Claudia Bei der Wieden)