Sie sind hier: Startseite / Rezensionen / Zeitschriften / Bremisches Jahrbuch / 99 (2020) / Vom Stahlkonzern zum Firmenverbund
Social Media Buttons fb twitter twitter twitter
  • Metadaten

    • Dokumenttyp
      Rezension (Monographie)
      Zeitschrift
      Bremisches Jahrbuch
      Seiten
      323-326
      Autor (Rezension)
      • Brinkhus, Jörn
      Sprache (Rezension)
      Deutsch
      Sprache (Monographie)
      Deutsch
      Autor (Monographie)
      • Wixforth, Harald
      Titel
      Vom Stahlkonzern zum Firmenverbund
      Untertitel
      Die Unternehmen Heinrich Thyssen-Bornemiszas von 1926 bis 1932
      Erscheinungsjahr
      2019
      Erscheinungsort
      Paderborn
      Verlag
      Ferdinand Schöningh
      Reihe
      Familie – Unternehmen – Öffentlichkeit: Thyssen im 20. Jahrhundert
      Reihennummer
      9
      Umfang
      269
      ISBN
      978-3-506-79252-5
      Thematische Klassifikation
      Technikgeschichte, Wirtschaftsgeschichte
      Zeitliche Klassifikation
      1920 - 1929, 1930 - 1939
      Regionale Klassifikation
      Deutschland
      Schlagwörter
      Thyssen-Bornemisza, Hans Heinrich <Baron, 1875-1947>
      Unternehmen
      Bremer Vulkan AG, Schiffbau und Maschinenfabrik
      Vereinigte Stahlwerke
      Schiffbauindustrie
      Eisen- und Stahlindustrie
      Geschichte 1926-1932
      recensio-Datum
      17.12.2020
      recensio-ID
      efc92e440e494267ac35aed89244dedb
  • Zitierhinweis

  • Lizenzhinweis

    • Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellen Zwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Darüber hinaus gehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung der Rechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichen Schrankenbestimmungen (§§ 44a-63a UrhG) zulässig.

Harald Wixforth: Vom Stahlkonzern zum Firmenverbund. Die Unternehmen Heinrich Thyssen-Bornemiszas von 1926 bis 1932 (rezensiert von Jörn Brinkhus)