Sie sind hier: Startseite / Rezensionen / Zeitschriften / Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde / 2021 / Flucht und Vertreibung in europäischen Museen
Social Media Buttons fb twitter twitter
  • Metadaten

    • Dokumenttyp
      Rezension (Monographie)
      Zeitschrift
      Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde
      Seiten
      160-162
      Autor (Rezension)
      Sprache (Rezension)
      Deutsch
      Sprache (Monographie)
      Deutsch
      Autor (Monographie)
      Titel
      Flucht und Vertreibung in europäischen Museen
      Untertitel
      Deutsche, polnische und tschechische Perspektiven im Vergleich
      Erscheinungsjahr
      2020
      Erscheinungsort
      Bielefeld
      Verlag
      transcript
      Reihe
      Public history - angewandte Geschichte
      Reihennummer
      3
      Umfang
      646
      ISBN
      978-3-8376-5169-0
      Thematische Klassifikation
      Archiv, Bibliothek, Museum, Historische Demographie, Sozial- und Kulturgeschichte
      Zeitliche Klassifikation
      1940 - 1949, 21. Jahrhundert
      Regionale Klassifikation
      Deutschland, Polen, Tschechien
      Schlagwörter
      Europa
      Deutschland
      Polen
      Tschechische Republik
      Ostmitteleuropa
      Nachkriegszeit
      Flucht
      Vertreibung
      Museum
      Ausstellung
      Deutsche
      Historisches Museum
      Kollektives Gedächtnis
      Geschichtspolitik
      Musealisierung
      Weltkrieg <1939-1945>
      Geschichte 1944-1949
      recensio-Datum
      20.12.2021
      recensio-ID
      d59dd3763a1841f995212f98903120d7
  • Zitierhinweis

  • Lizenzhinweis

    • Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellen Zwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Darüber hinausgehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung der Rechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichen Schrankenbestimmungen (§§ 44a-63a UrhG) zulässig.

Vincent Regente: Flucht und Vertreibung in europäischen Museen. Deutsche, polnische und tschechische Perspektiven im Vergleich (rezensiert von Tobias Weger)